Video Wednesday: Will the real Mitt Romney please stand up

Es war nur eine Frage der Zeit. Der erste richtig kreative usergenerated Videokommentar zu den Republikanischen Vorwahlen. Zwar hat man das Gefühl es gibt sie schon ewig, die kreativen, witzigen, aus dem nichts kommenden Videos, tatsächlich sind sie erst seit Kurzem ein Phänomen. Kein Wunder: YouTube gibt es erst seit 2004, also erst seit einem Präsidentschaftswahlkampf. Klar, es gab auch lustige Videos davor (This land is your land, war wohl das erste), aber von echten Menschen aus Privatinitiative, das ist neu. 2008 gab’s da das Obama Girl - mit mittlerweile 24 Millionen Views – oder Will.I.Am’s Vertonung der New Hampshire Speech ”Yes, we can.” Und während es 2012 schon von einigen Kampagnen, Parteien und Gewerkschaften Videos gegeben hat, ist das unseres Wissens nach der erste private Spot.  Enjoy.

Dieser Beitrag ist von Yussi Pick

Yussi Pick hat 117 Beiträge in diesem Blog verfasst.

Übersicht aller Beiträge von Yussi Pick

Hinterlassen Sie eine Rückmeldung

Vor dem Senden dieses Formulars:
Diese Test stammt von Not Captcha

Tage
-254
-2
Stunden
-2
-1
Min.
0
0
Sek.
-4
-9
USA2012.at ist ein Projekt von:
Stefan Bachleitner | Josef Barth | Yussi Pick