Kategorisiert | Allgemein, Texas, Video Wednesday, Videos

VideoWednesday: Peeing on fences

Wunderlich ist wahrscheinlich der richtige Ausdruck für dieses Video. Auch für das geschulte Auge wirft der Spot mehr Fragen auf als er beantwortet. Beginnen wir mit dem Amt: Die Texas Railroad Commission, hat tatsächlich einen ein wenig irreführenden Namen. Sie überwacht keineswegs die rund 18000 Eisenbahnkilometer, sondern die Öl, Gas und Kohleindustrie des States. Öl: ein kleinwenig wichtiger als Eisenbahnen in Texas. Damit ist auch seine Aussage, er hätte jahrelange Erfahrung in der Industrie nicht mehr so fehl am Platz.

Aber “the elephant in the room” ist eindeutig Rod Blagojevich – der Herr am Zaun. Blagojevich ist ehemaliger Gouverneur von Illinois der heute im Gefängnis sitzt, weil er den ehemaligen Senatssitz von Barack Obama lieber verkaufen wollte, als wählen. Tatsächlich gab es – vor allem auf demokratischer Seite – in den letzten vier Jahren nicht besonders viele Skandale, auf die man zeigen könnte, um die “PolitikerInnen, die nur sich selbst bereichern” zu beweisen. Daher muss Sledge auf den nicht mehr ganz aktuellen Blagojevich-Skandal 1500 Kilometer im Norden (1) zurückgreifen.

Die drei Lerntypen stammen übrigens von einem Filmstar, Kolumnist und Komiker der Jahrhundertwende, Will Rodgers, der unter anderem von sich meinte: “I do not belong to an organized party. I’m a Democrat.” Ob es gut ist, einen Demokraten zu zitieren um  Texanisch-republikanische Wähler zu überzeugen, auch wenn der schon 80 Jahre tot ist, werden wir sehen.

(1) Ja, ich war auch überrascht, dass Austin, TX – Sprinfield, IL nur 1500 km voneinander entfernt sind.

Dieser Beitrag ist von Yussi Pick

Yussi Pick hat 117 Beiträge in diesem Blog verfasst.

Übersicht aller Beiträge von Yussi Pick

Hinterlassen Sie eine Rückmeldung

Vor dem Senden dieses Formulars:
Diese Test stammt von Not Captcha

Tage
-248
-3
Stunden
-1
-8
Min.
-4
-1
Sek.
-1
0
USA2012.at ist ein Projekt von:
Stefan Bachleitner | Josef Barth | Yussi Pick